Firmen-Kooperation

14-Firmenkoop-XXL-neuSchauen wir einmal auf die aktuelle Ausgangssituation in der Baubranche: Die Nachfrage der Kunden nach neuen Eigenheimen wird durch den Staat immer weiter künstlich begrenzt, parallel dazu wird der Markt der Anbieter immer unübersichtlicher. Interessenten haben durch das Internet zwar immer mehr Möglichkeiten, sich besser zu informieren, jedoch führt genau dies auch immer häufiger zu gefährlichem Halbwissen und letzten Endes zu Verwirrung.

Leidtragende der aktuellen Entwicklung sind jedoch nicht nur die Haushersteller, sondern auch der Bau-Großhandel, die Zulieferer, denen durch den immer stärker werdenden Onlineshopping-Trend der Boden unter den Füßen weggezogen wird. Durch geringere Umsätze fallen nach und nach kostspielige Präsentationsflächen in Fachabteilungen und Märkten weg. Die Folge: Die Kunden bleiben aus.

Share