RAL Gütesiegel im Holzbau

RAL Guetesicherung RAL Gütesiegel sind anerkannte Qualitätsmerkmale eines Unternehmens. Insbesondere in der (Holz)-Baubranche, wenn Bauherren noch keine persönlichen Erfahrungen mit einer Firma gesammelt haben und auch Freunde und Familie keine adäquaten Empfehlungen für ein Unternehmen geben können, helfen RAL Gütesiegel bei der Entscheidungsfindung. Sie gelten als Heuristiken, die einem Bauherren in spe lange Vergleiche unterschiedlicher Firmen ersparen. Unternehmen sollten sich deshalb der Relevanz dieser Zertifikate bewusst sein. weiterlesen →

Share

Tag des deutschen Fertigbaus 2016

BDF_logo„Spannende Einblicke in das Beste aus Handwerk und Industrie“ verspricht Dirk-Uwe Klaas, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF), Bauinteressenten für den Sonntag, 24. April 2016. Dann ist der diesjährige „Tag des deutschen Fertigbaus“, an dem die Mitgliedsfirmen des BDF bundeweit ihre Tore für Besucher öffnen. Wir meinen: nichts wie hin!

Der Verbandschef weist darauf hin, weiterlesen →

Share

Sonnige Zeiten für die Fertighausbranche

BDF_19. Forum Intelligentes BauenSonne pur bei stahlblauem Himmel und ein herrlicher Blick über den Warnemünder Yachthafen hinaus
auf die Ostsee: In der Yachthafenresidenz Hohe Düne schaute Johannes Schwörer, Präsident des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF) optimistisch in die Zukunft: „Wir erleben eine hohe Nachfrage nach Fertighäusern, was sich in steigenden Stückzahlen und Marktanteilen ausdrückt“.

Es war das 19. „Forum Intelligentes Bauen“, auf dem weiterlesen →

Share

Fertigbau-Branche stärkt Nachhaltigkeitsgedanken

Logo_QDF_Schrift mittig

Der Bundesverband Deutscher Fertigbau (kurz: BDF) richtet seine „Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau“ (kurz: QDF) neu aus und möchte den Nachhaltigkeitsgedanken in den Qualitätsanforderungen ihrer Fertighäuser deutlich stärken – das erklärte BDF-Hauptgeschäftsführer Dirk-Uwe Klaas auf der BDF-Mitgliederversammlung am 19. März 2015 in Salach. weiterlesen →

Share

BDF-Pressereise 2015: „Bauen bis zur Hochhausgrenze“

BDF-pressereise_2005_Nönnig+Spar+Weimper

„Mehrgeschossiges Bauen in Fertigbauweise.“ Das Motto der diesjährigen BDF-Pressereise am 26. und 27. Februar 2015 hörte sich schlicht an. Dann der WOW-Effekt vor Ort bei Schwörer-Haus und Kampa! Die beiden Fertighausfirmen demonstrierten die gebauten Ergebnisse aus industrieller Produktion. weiterlesen →

Share

Informationen über Fertighäuser – Die 5 besten Quellen

Ein Haus soll gebaut werden, so die Entscheidung der Familie. „Wäre es mit dieser an sich schon weitreichenden Entscheidung doch schon getan“, denken sich so manche kommenden Bauherren. Plötzlich wird die kleine Familie mit Fragen überschwemmt, der man nur noch selten Herr wird: Wie soll das Haus aussehen? Wo soll das Haus gebaut werden? Wieviel darf das Haus kosten? Welche Materialen sollen im Haus verbaut werden? Welcher Baustil kommt überhaupt erst in Frage? Massivhaus oder Fertighaus?

Allerhand falsche Tatsachen finden sich gerade über Fertighäuser im Internet wieder. Foren, Meinung und jede Menge Tipps gibt es viele. Doch auf welche Quellen kann man sich wirklich verlassen, wenn ein angehender Bauherr sich über Fertighäuser informieren möchte?

Wir haben die 5 besten Quellen für Informationen über Fertighäuser zusammengefasst: weiterlesen →

Share